Herzlich willkommen beim Shantychor

 Bootsmannkaffee Brake e. V.

 

 

Historie des Shantychors „Bootsmannkaffee Brake“

 

Der Shantychor Bootsmannkaffee Brake wurde im Jahre 1981 gegründet. Er entstand durch eine formlose Zusammenkunft von Seefahrern, zum größten Teil aus Ruheständlern, die sich als Gartenpächter in einem Kleingarten trafen. Später kamen auch Werftarbeiter, Hafenarbeiter und viele andere die mit der Seefahrt zu tun hatten dazu. Alle waren Mitglieder in der Marinekameradschaft „Admiral Brommy“. Ziel war es, in gemütlicher Runde beieinander zu sitzen, miteinander zu klönen und Lieder aus der Seefahrt zu singen.

Als Teil dieser Marinekameradschaft machte sich der Chor dann selbstständig und wurde zu einem gemeinnützigen Verein.

Derzeit besteht der Chor aus mehr als 40 aktiven Sängern, zwei Akkordeonspielern, einem Gitaristen und einem Mundharmonikaspieler. Die musikalische Leitung liegt in Händen von Patrick Ahlers. Der Chorleiter, Thomas Wichert vermittelt das erarbeitete Liedgut und ist Garant dafür, daß der Chor regional und überregional hervorragende Anerkennung erfahren hat.

Der Chor Bootsmannkaffee Brake besteht inzwischen aus mehr als 40 Sängern,Musiker/innen: (2 Akkordeon, 1 Gitarre, 1 Tuba und 2 Mundharmonika).

So hat der Shantychor Freunde im In- und Ausland und hat sogar zwischenzeitlich Mitglieder selbst aus Berchtesgaden, Düsseldorf, Wuppertal, Mönchengladbach und Hamburg.

Das Bestreben des Chores ist stets, Sympathie- und Kulturträger für die Stadt Brake zu sein.

Mitglied werden im Shantychor

Jeder, der die Kameradschaft liebt, selbst wenn er nicht stimmgewaltig ist, kann Mitglied werden. Ganz besonders freut sich der Chor über neue Musikanten, vornehmlich Akkordeonspieler und Gitarristen. Die etablierten Kameraden im Shantychor Bootsmannkaffee Brake freuen sich über jeden ‚NEUEN’; denn eines wird gepflegt: Freundschaft und Kameradschaft.

Dazu tragen auch die gesellschaftlichen jährlichen Veranstaltungen wie das Osterfeuer, das Grünkohlessen, eine Weihnachtsfeier, Skat-Turniere usw. bei.

Der derzeitige Jahresbeitrag beträgt € 60.

Geübt wird jeden Donnerstag von 19.00 bis 21.00 Uhr im Vereinsheim Kabelgatt.
Jeder, der Lust am Singen und Musizieren hat, ist herzlich willkommen.

 

Unser Vorstand